Datenschutz & Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenschutz & Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir bieten Touren, Safaris, Transporte und andere Aktivitäten die entweder von unserem Unternehmen selbst oder von unseren Partnerunternehmen durchgeführt werden.
Alle Tourgutscheine, Tickets und Coupons, die für die Aktivitäten ausgestellt werden, unterliegen in jeglicher Weise und in vollem Umfang diesen Vertragsbedingungen sowie den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Eigentümer, Reiseveranstalter, öffentlichen Transportunternehmen und denen aller anderen Personen, die Ihnen Aktivitäten anbieten. Die entsprechenden Geschäftsbedingungen sind auf Anfrage erhältlich. Durch den Erwerb eines Gutscheins oder durch eine Reservierung, die Sie zur Teilnahme an einer Aktivität berechtigt, erklären Sie sich mit diesen Vertragsbedingungen einverstanden.
Im Falle einer Stornierung innerhalb von weniger als vierundzwanzig (24) Stunden vor Beginn einer Aktivität haben Sie keinen Anspruch auf Erstattung. Ein Nichterscheinen am festgelegten Standort der Aktivität zum Zeitpunkt der spezifischen Startzeit, wir als Stornierung angesehen.
Wir behalten uns das Recht vor, aus jeglichen Gründen jedweden Teil einer gebuchten Aktivität ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu streichen. Aufgrund der Art vieler Aktivitäten kann es insbesondere
zu Verspätungen und Stornierungen kommen, die durch Umstände begründet sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wie das Wetter, Krankheit, Streiks, Konflikte und andersartige Vorfälle infolge höherer Gewalt. In solchen Fällen kann eine Voll- oder Teilerstattung erfolgen, dies unterliegt jedoch unserem Ermessen und/ oder dem des durchführenden Veranstalters.
Sie verstehen und akzeptieren die potenziellen Risiken und Gefahren, die gewisse Aktivitäten mit sich bringen können. Sie sind für die Gewährleistung Ihrer mentalen und körperlichen Fähigkeit für diese spezielle Aktivität selbst verantwortlich. Sie müssen sich an die Anweisungen des Personals („Leiter“)
der Aktivität halten. Falls dieser Leiter der Meinung ist, Ihr Verhalten oder Ihr körperlicher Zustand wirke sich negativ auf die Sicherheit, das Wohlergehen und das Wohlbefinden der gesamten Gruppe aus, oder falls der Leiter es für möglich hält, dass Ihre Gesundheit gefährdet sei, sollten Sie die Aktivität fortsetzen, so können Sie ohne Anspruch auf irgendeine Erstattung gebeten werden, nicht an der Aktivität teilzunehmen.
Einige unserer Aktivitäten sind möglicherweise gefährlich. Wir und unsere Partnerunternehmen werden unsere gesamte Erfahrung und, wenn notwendig, die Erfahrung und Hilfe der örtlichen Reiseleiter und weiteren Fachleuten nutzen, um das Risiko für Sie so gering wie möglich zu halten. Dennoch müssen Sie vor der Teilnahme an einer solchen potenziell gefährlichen Aktivität, vor Beginn der Aktivität die Haftungsfreistellungs- und Verzichterklärung auf Englisch lesen, verstehen und unterzeichnen.
Bei Aktivitäten, die durch uns von Drittanbietern
angeboten werden, oder wenn Ihnen ein Gutschein für
eine Veranstaltung ausgehändigt wird, agieren wir nur als Beauftragte für den Betreiber der entsprechenden Aktivität oder für die Organisation der Veranstaltung. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Betreibers der Aktivität oder der Organisation der Veranstaltung sind wirksam und jede Erstattung erfolgt gemäß diesen Geschäftsbedingungen. Die Verantwortung über die Handlungen und Auslassungen (einschließlich Fahrlässigkeit) dieser Betreiber und dieser Organisationen oder deren Bediensteter oder Beauftragten, oder für Verletzungen, Schäden oder Verlust, die im Zusammenhang mit den Aktivitäten durch solche Betreiber oder in Zusammenhang mit der Veranstaltung oder der Organisation entstehen, liegt somit nicht bei uns.
Soweit die Gesetzgebung es gestattet, übernehmen wir keinerlei Verantwortung für jeglichen Schaden, Verlust, Unfall, Krankheit, Verletzung oder Todesfall, den Sie oder eine andere Person aufgrund der Aktivitäten mit sich bringen können. Sie sind für die Gewährleistung Ihrer mentalen und körperlichen Fähigkeit für diese spezielle Aktivität selbst verantwortlich. Sie müssen sich an die Anweisungen des Personals („Leiter“)
der Aktivität halten. Falls dieser Leiter der Meinung ist, Ihr Verhalten oder Ihr körperlicher Zustand wirke sich negativ auf die Sicherheit, das Wohlergehen und das Wohlbefinden der gesamten Gruppe aus, oder falls der Leiter es für möglich hält, dass Ihre Gesundheit gefährdet sei, sollten Sie die Aktivität fortsetzen, so können Sie ohne Anspruch auf irgendeine Erstattung gebeten werden, nicht an der Aktivität teilzunehmen.
Einige unserer Aktivitäten sind möglicherweise gefährlich. Wir und unsere Partnerunternehmen werden unsere gesamte Erfahrung und, wenn notwendig, die Erfahrung und Hilfe der örtlichen Reiseleiter und weiteren Fachleuten nutzen, um das Risiko für Sie so gering wie möglich zu halten. Dennoch müssen Sie vor der Teilnahme an einer solchen potenziell gefährlichen Aktivität, vor Beginn der Aktivität die Haftungsfreistellungs- und Verzichterklärung auf Englisch lesen, verstehen und unterzeichnen Bei Aktivitäten, die durch uns von Drittanbietern
angeboten werden, oder wenn Ihnen ein Gutschein für
eine Veranstaltung ausgehändigt wird, agieren wir nur als Beauftragte für den Betreiber der entsprechenden Aktivität oder für die Organisation der Veranstaltung. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Betreibers der Aktivität oder der Organisation der Veranstaltung sind wirksam und jede Erstattung erfolgt gemäß diesen Geschäftsbedingungen. Die Verantwortung über die Handlungen und Auslassungen (einschließlich Fahrlässigkeit) dieser Betreiber und dieser Organisationen oder deren Bediensteter oder Beauftragten, oder für Verletzungen, Schäden oder Verlust, die im Zusammenhang mit den Aktivitäten durch solche Betreiber oder in Zusammenhang mit der Veranstaltung oder der Organisation entstehen, liegt somit nicht bei uns.
Soweit die Gesetzgebung es gestattet, übernehmen wir keinerlei Verantwortung für jeglichen Schaden, Verlust, Unfall, Krankheit, Verletzung oder Todesfall, den Sie oder eine andere Person aufgrund der Aktivitäten und/oder im Zusammenhang mit diesen Vertragsbedingungen und/ oder Ihrem Vertrag und/oder dem Betreiber der Aktivität erleiden. Wir empfehlen Ihnen, eine umfassende Reise- und Krankenversicherung abzuschließen. Ihre persönlichen Gegenstände unterliegen während der Aktivität zu jeder Zeit Ihrer eigenen Verantwortung

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir schätzen Ihr Vertrauen und verpflichten uns zum Schutz und zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Dieses Dokument, das wir von Zeit zu Zeit aktualisieren, beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten und wie wir Cookies verwenden. Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können, wenn Sie Fragen zu Ihren persönlichen Daten haben.

Wir bieten Online-Reiseleistungen über eigene Websites und mobile Apps sowie über andere Online-Plattformen wie Partner-Websites und Social Media. Die folgenden Informationen gelten für alle diese Plattformen.

Privatsphäre

Welche personenbezogenen Daten verwenden wir?

Wenn Sie eine Reservierung vornehmen, werden Sie nach Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsdetails, den Namen der mitreisenden Gäste und Ihren Vorlieben für Ihren Aufenthalt gefragt.

Um Ihre Reservierungen zu vereinfachen, können Sie ein Benutzerkonto eröffnen. So können Sie Ihre persönlichen Einstellungen speichern, vorherige Buchungen überprüfen und zukünftige Buchungen verwalten.

Wenn Sie unsere Website besuchen, selbst wenn Sie keine Reservierung vornehmen, können wir bestimmte Informationen wie Ihre IP-Adresse oder Ihren Browser sammeln und Informationen über das Betriebssystem, die Anwendungsversion, die Spracheinstellungen und die Seiten anzeigen lassen Sie. Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, können wir auch Daten sammeln, die Ihr Mobilgerät, gerätespezifische Einstellungen und Merkmale und Breiten- / Längenangaben identifizieren.

Wir können auch Informationen über Sie erhalten, wenn Sie bestimmte Social Media-Dienste verwenden.

Warum sammeln, verwenden und teilen wir Ihre persönlichen Daten?

Reservierungen: In erster Linie verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihre Online-Reservierung abzuschließen und zu verwalten und Ihre Reservierungsdetails an die von Ihnen gebuchte Unterkunft weiterzuleiten.
Kundendienst: Wir bieten internationalen Kundenservice rund um die Uhr in unseren Büros in mehr als 8 Sprachen. Das Teilen Ihrer Details mit unserem globalen Kundendienst ermöglicht eine schnelle Antwort, wenn Sie uns brauchen – einschließlich der Hilfe bei der Suche nach geeigneten Diensten und Fragen zu Ihrer Reservierung.
Bewertungen: Wir können Ihre Kontaktinformationen benutzen, um nach einem Aufenthalt eine Gastbewertung vorzunehmen. Dies kann anderen Reisenden helfen, einen Platz zu wählen, der ihnen am besten passt.
Kontoverwaltung: Auf unserer Website bieten wir ein Benutzerkonto an. Wir verwenden die Informationen, die Sie uns zur Verwaltung dieses, so dass Sie Ihre Buchungen verwalten, profitieren Sie von Sonderangeboten, machen künftige Reservierungen leichter und verwalten Sie Ihre persönlichen Einstellungen. Wenn Sie persönliche Einstellungen verwalten, können Sie Listen aufbewahren und freigeben, Fotos freigeben, Eigenschaften anzeigen, nach denen Sie gesucht haben, und weitere Informationen, die Sie über Unterkünfte und Destinationen bereitgestellt haben. Wenn Sie möchten, können Sie bestimmte Informationen in Ihrem Benutzerkonto teilen, indem Sie ein öffentliches Profil erstellen, das entweder mit Ihrem eigenen Vornamen oder einem Bildschirmnamen Ihrer Wahl verknüpft ist. Die Art der Informationen, die Sie auf dieser Plattform teilen können, enthält Ihr Foto, die Namen der Orte, in denen Sie übernachtet haben, Ihre Listen, Ihre Pläne für zukünftige Reisen, Ihre Bewertungen und andere Informationen über Dienstleistungen und Destinationen.
Marketingaktivitäten: Wir nutzen Ihre Informationen auch für Marketingaktivitäten, soweit gesetzlich zulässig. Beispielsweise:
Wenn Sie eine Reservierung vornehmen oder ein Benutzerkonto einrichten, können wir Ihre Kontaktinformationen verwenden, um Ihnen Neuigkeiten über ähnliche Produkte und Dienstleistungen zu senden. Außerdem senden wir unseren Kunden regelmäßig Newsletter per Email zu. Sie können jederzeit abmelden oder abbestellen.
Basierend auf den Informationen, die Sie mit uns teilen, können Ihnen individualisierte Angebote auf der Traveler-Website, in mobilen Apps oder auf Websites von Drittanbietern einschließlich Social Media-Websites angezeigt werden.
Wenn wir glauben, dass ein bestimmtes Angebot für Sie von Interesse sein könnte, können wir uns entscheiden, mit Ihnen telefonisch Kontakt aufzunehmen.
Andere Kommunikationen: Möglicherweise gibt es andere Zeiten, in denen wir per E-Mail, per Post, per Telefon oder per SMS in Kontakt treten können, abhängig von den Kontaktinformationen, die Sie mit uns teilen. Dafür gibt es mehrere Gründe:
Eventuell müssen Sie auf Anfragen antworten und diese bearbeiten.
Wenn Sie eine Reservierung nicht online abgeschlossen haben, können wir Ihnen eine Erinnerung zusenden, um mit Ihrer Reservierung fortzufahren. Wir sind davon überzeugt, dass diese zusätzliche Dienstleistung für Sie von Nutzen ist, da es Ihnen ermöglicht, mit einer Reservierung fortzufahren, ohne erneut nach den Servicepunkten suchen zu müssen oder alle Reservierungsdetails vollständig auszufüllen.
Wenn Sie unsere Dienste nutzen, können wir Ihnen einen Fragebogen zusenden oder Sie einladen, eine Bewertung über Ihre Erfahrungen mit uns zu geben.
Wir können Ihnen auch anderes Material zu Ihrer Reservierung zusenden, wie zB, wie Sie mit uns in Kontakt treten, wenn Sie Hilfe benötigen, während Sie weg sind, oder eine Zusammenfassung der vorherigen Reservierungen, die Sie auf unserer Website gemacht haben.
Marktforschung: Manchmal bitten wir unsere Kunden, an der Marktforschung teilzunehmen. Weitere personenbezogene Daten, die Sie uns als Teil der Marktforschung geben, werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet.
Betrugserkennung und -verhütung: Wir können personenbezogene Daten zur Erkennung und Verhütung von Betrug und anderen illegalen oder unerwünschten Aktivitäten verwenden.
Verbesserung unserer Dienstleistungen: Schließlich verwenden wir personenbezogene Daten für analytische Zwecke, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, die Nutzererfahrung zu verbessern und die Funktionalität und Qualität unserer Online-Reiseleistungen zu verbessern.

Wie nutzen wir Social Media?

Wir nutzen Social Media, um die Eigenschaften unserer Servicepartner zu fördern und unsere eigene Website zu fördern, zu verbessern und zu erleichtern. So haben wir zum Beispiel Social Media Plugins auf unserer Website integriert. Wenn Sie also auf eine der Schaltflächen klicken und sich mit Ihrem Social Media-Konto anmelden, werden die Informationen mit Ihrem Social-Media-Anbieter geteilt und möglicherweise auf Ihrem Social Media-Profil präsentiert, um sie mit anderen in Ihrem Netzwerk zu teilen.

Neben der Umsetzung dieser Tasten, verwenden wir Social Media durch die Aufrechterhaltung Konten auf mehreren Social-Media-Sites und durch die Bereitstellung von Social-Apps. Diese Social-Media-Dienste können Sie teilen Informationen mit uns. Wenn Sie sich bei einer Social Media App registrieren, erfahren Sie, welche Informationen mit uns geteilt werden. Die Informationen, die Sie mit uns teilen möchten, können die grundlegenden Informationen enthalten, die bereits in Ihrem sozialen Medienprofil, E-Mail-Adresse, Statusaktualisierungen und Ihrer Freundesliste verfügbar sind. Diese Informationen sind notwendig, um eine einzigartige Benutzererfahrung entweder in der App selbst oder auf unserer Website zu schaffen. Es erleichtert Dinge wie Personalisierung unserer Website an Ihre Bedürfnisse anzupassen, verbindet Sie mit Ihren Freunden auf Reise-Destinationen und Analyse und Verbesserung unserer Reise-Dienstleistungen.

Wir können Ihnen auch erlauben, sich mit Ihren Social-Media-Konten bei Traveller-Diensten anzumelden. Ihr Social Media Provider wird in der Lage sein, Ihnen darüber zu informieren, wie sie Ihre Daten in solchen Fällen nutzen und verarbeiten.

Wie teilen wir Ihre Daten mit Dritten?

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben.

Die von Ihnen gebuchte Unterkunft: Um Ihre Reservierung abzuschliessen, müssen wir die entsprechenden Reservierungsdetails zu den von Ihnen reservierten Leistungen (Hotels / Mieten / Autos / Kreuzfahrten / Touren / Aktivitäten) übertragen. Dazu gehören unter anderem Informationen wie Name, Kontakt- und Zahlungsangaben, die Namen der mitreisenden Gäste und die bei der Buchung angegebenen Einstellungen.
Ihr lokaler Ansprechpartner: Um Sie während der Reservierung und während Ihres gesamten Aufenthalts zu unterstützen, können Ihre Daten an die Tochtergesellschaften der Unternehmen weitergegeben werden.
Drittanbieter: Wir können Drittanbieter zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Auftrag für die oben genannten Zwecke verwenden. Zum Beispiel können wir Dienstleister verwenden, um die Reservierungsinformationen in unserem Namen an das Servicebuch zu senden, das Sie gerade gebucht haben, oder wir können Dritte anweisen, Sie zu kontaktieren. Wenn eine Reservierung dies erfordert, können wir auch mit Drittanbietern arbeiten, um Zahlungs- oder Zahlungsgarantien zu erleichtern. Wir arbeiten auch mit Werbenetzwerken von Drittanbietern zusammen, um unsere Unterkünfte und Dienstleistungen auf anderen Plattformen zu vermarkten oder Drittanbieter für analytische Zwecke einzubeziehen. Diese Dritte, die an einer dieser Dienstleistungen beteiligt sind, sind an Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden und dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere als die oben genannten Zwecke nutzen.
Zuständige Behörden: Wir arbeiten mit Partner-Websites auf der ganzen Welt zusammen, um die auf unserer Website und mobilen Apps (Hotels / Rentals / Cars / Cruises / Tour / Activities) aufgeführten Dienstleistungsgegenstände zu verteilen. Wenn Sie eine Reservierung auf einer dieser Geschäftspartner-Websites machen, können bestimmte persönliche Informationen, die Sie ihnen geben, mit uns geteilt werden. Ebenso können wir zum Beispiel im Rahmen der Verwaltung Ihres Kontos Informationen mit diesem Geschäftspartner austauschen, um Ihre Reservierung zu verwalten, damit Sie Fragen bezüglich Ihrer Reservierung und für Marketingzwecke ansprechen können. In diesem Zusammenhang unterliegen Ihre Informationen den Datenschutzbestimmungen dieser Geschäftspartner.
Geschäftspartner: Wir arbeiten weltweit mit Geschäftspartnern zusammen, um Dienstleistungen zu verbreiten oder zu bewerben und unseren Geschäftspartnern dabei zu helfen, ihre reisebezogenen Dienstleistungen zu verteilen und zu bewerben. Dies kann dazu führen, dass ihre Dienste in unsere Website integriert sind, oder sie wurden aktiviert, um eine benutzerdefinierte Werbung auf unserer Website zu zeigen – oder wir sind Werbung auf ihre. Wenn Sie eine Reservierung auf einer unserer Geschäftspartner-Websites vornehmen, werden bestimmte persönliche Daten, die Sie ihnen geben, an uns weitergeleitet. Bestimmte Geschäftspartner erhalten Ihre persönlichen Daten von uns, wenn dies von Ihnen verlangt wird. Wenn Sie eine Reservierung auf einer Geschäftspartner-Website vornehmen, lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen auf den Webseiten dieser Geschäftspartner für weitere Informationen.

Wie benutzt Travest Gastbewertungen und andere mit dem Ziel zusammenhängende Informationen, die Sie mit uns teilen?

Nach der Nutzung eines Dienstes, der über uns gebucht wurde, werden Sie eingeladen, eine Gästebewertung einzureichen, die nach Informationen über den Serviceartikel, die Umgebung und das Ziel fragen kann. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Name mit Ihrer Bewertung angezeigt wird, können Sie Ihren Bildschirmnamen (den Sie in Ihrem Benutzerkonto auswählen können) verwenden, oder er kann anonymisiert angezeigt werden. Wenn Sie eine Gastbewertung durchführen, werden Sie damit einverstanden sein, dass sie beispielsweise auf der entsprechenden Service-Informationsseite auf unseren Webseiten, in unseren mobilen Apps, in unseren Social Media-Konten und in sozialen Apps oder auf der Website der Website angezeigt werden kann Relevanten Immobilien oder auf der Website unseres Geschäftspartners, um andere Reisende über die Qualität der von Ihnen verwendeten Dienstleistung zu informieren.

Wenn Sie uns mitteilen, dass eine Gastbewertung hilfreich – oder nicht hilfreich – ist, werden wir diese mit dem Feedback von anderen Kunden zusammenfassen, um die Gästebewertungen zu sortieren und priorisieren. Wir können die Informationen in Ihren Listen oder in anderen zielbezogenen Informationen, die Sie mit uns teilen, in einem anonymen Format verwenden, um anderen Reisenden zu helfen, das richtige Ziel zu finden.

Cookies

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge, die im Browser Ihres Computers oder auf Ihrem Mobilgerät gespeichert ist. Diese Datenschutz- und Cookies-Richtlinie gilt für Cookies und ähnliche Technologien (nachfolgend zusammen als “Cookies” bezeichnet).

Warum werden Cookies verwendet?

Webseiten haben keinen Speicher. Wenn Sie von Seite zu Seite innerhalb einer Website surfen, werden Sie nicht als der gleiche Benutzer über Seiten erkannt. Cookies ermöglichen es, dass Ihr Browser von der Website erkannt wird. So Cookies werden hauptsächlich verwendet, um sich an die Entscheidungen, die Sie getroffen haben – Entscheidungen wie die Sprache, die Sie bevorzugen und die Währung, die Sie verwenden. Sie werden auch sicherstellen, dass Sie erkannt werden, wenn Sie zu einer Website zurückkehren.

Haben alle Cookies das Gleiche tun?

Nein, es gibt verschiedene Arten von Cookies und verschiedene Möglichkeiten, sie zu benutzen. Cookies können nach ihrer Funktion, ihrer Lebensdauer und je nachdem, wer sie auf einer Website platziert werden.

Wie werden Cookies verwendet?

Unsere Website verwendet die folgenden Arten von Cookies:

Technische Cookies: Wir versuchen, unseren Besuchern eine fortschrittliche und benutzerfreundliche Website zu bieten, die sich automatisch an ihre Bedürfnisse und Wünsche anpasst. Um dies zu erreichen, verwenden wir technische Cookies, um Ihnen unsere Website zu zeigen, um die korrekte Funktion zu ermöglichen, Ihr Benutzerkonto zu erstellen, Sie zu unterschreiben und Ihre Buchungen zu verwalten. Diese technischen Cookies sind unbedingt erforderlich, damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert.
Funktionelle Cookies: Wir verwenden auch funktionale Cookies, um Ihre Vorlieben zu merken und Ihnen zu helfen, unsere Website effizient und effektiv zu nutzen. Zum Beispiel erinnern wir uns an Ihre bevorzugte Währung und Sprache, Ihre Suchanfragen und die Eigenschaft, die Sie früher angesehen haben. Diese funktionalen Cookies sind nicht unbedingt notwendig für das Funktionieren unserer Website, aber sie fügen Funktionalität für Sie hinzu und verbessern Sie Ihre Erfahrung.
Analytics-Cookies: Mit diesen Cookies erfahren wir, wie unsere Besucher die Website nutzen, um herauszufinden, was funktioniert und was nicht, um unsere Website zu optimieren und zu verbessern und um sicherzustellen, dass wir weiterhin interessant und relevant bleiben. Die von Ihnen erfassten Daten beinhalten die von Ihnen eingegebenen Webseiten, welche Verweis- / Austrittsseiten Sie eingegeben und verlassen haben, welchen Plattentyp Sie verwenden, Datums- und Uhrzeitstempelinformationen und Details wie die Anzahl der Klicks, die Sie auf einer bestimmten Seite machen Bewegungen und Scrolling-Aktivitäten, die verwendeten Suchbegriffe und den Text, den Sie eingeben, während Sie unsere Website verwenden. Wir verwenden auch Analytics-Cookies als Teil unserer Online-Werbekampagnen, um zu erfahren, wie Nutzer mit unserer Website interagieren, nachdem sie eine Online-Werbung gezeigt haben, die Werbung auf Websites von Drittanbietern beinhalten kann. Wir wissen nicht, wer Sie sind, und wir erhalten nur anonyme Daten.
Kommerzielle Cookies: Wir verwenden diese, um Ihnen zu zeigen Reklameanzeigen auf anderen Web site. Dies wird als “Retargeting” bezeichnet, und es zielt darauf ab, basierend auf Ihren Browsing-Aktivitäten auf unserer Website, wie die Ziele, die Sie gesucht haben, die Eigenschaften, die Sie angesehen haben und die Preise, die Sie angezeigt worden sind.

Wie lange bleiben Cookies aktiv?

Die verwendeten Cookies haben unterschiedliche Lebensspannen. Die maximale Lebensdauer, die wir auf einige setzen, beträgt fünf Jahre nach dem letzten Besuch auf unserer Website. Sie können alle Cookies aus Ihrem Browser jederzeit löschen.

Wie können Sie unsere Cookies erkennen?

Unsere Cookies finden Sie in Ihren Browsereinstellungen.

Verwenden wir Drittanbieter-Marketing- und Analytics-Cookies?

Ja, wir nutzen die Dienste von vertrauenswürdigen und anerkannten Online-Werbe-und Marketing-Unternehmen. Wir können auch Drittanbieter für analytische Zwecke nutzen. Um ihre Dienste zu ermöglichen, müssen diese Unternehmen Cookies platzieren.

Die von uns eingesetzten Anbieter verpflichten sich, das Bewusstsein der Verbraucher zu stärken und verantwortliche Geschäfts- und Datenmanagement-Praktiken und -Standards zu schaffen.

Wenn es um Online-Werbung und Marketing-Unternehmen geht, bemühen wir uns nur mit Firmen, die Mitglieder der Network Advertising Initiative (NAI) und / oder der Interactive Advertising Bureau (IAB) sind. Mitglieder von NAI und IAB halten sich an Industriestandards und Verhaltenskodizes. NAI und IAB Mitglieder können Sie sich von der Verhaltens-Werbung. Besuchen Sie www.networkadvertising.org und www.youronlinechoices.com, um die NAI-Mitglieder zu identifizieren, die möglicherweise eine Werbe-Cookie-Datei auf Ihrem Computer platziert haben. Um das Verhalten eines Werbetreibenden eines NAI- oder IAB-Mitglieds zu deaktivieren, markieren Sie einfach das Kontrollkästchen, das dem Unternehmen entspricht, von dem aus Sie sich entscheiden möchten.

Um die Erhebung von Daten für analytische Zwecke durch Google Analytics zu steuern, können Sie den folgenden Link besuchen: Google Analytics Opt-out Browser Add-on.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber (Jacqueline Salaouatchi – Bediyah – Ash Sharquiyah North – Sultanate of Oman)  informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Abonnements

Sie haben die Möglichkeit, sowohl die gesamte Website als auch Nachfolgekommentare auf Ihren Beitrag zu abonnieren. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Neben dieser werden keine weiteren Daten erhoben. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können ein Abonnement jederzeit abbestellen.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Nutzung von Social-Media-Plugins

Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

Weiterhin nutzt diese Website die „+1“-Schaltfläche von Google Plus. Betrieben wird diese von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche die „+1“-Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Google Inc. übermitteln. Klicken Sie auf den „+1“-Button, während Sie in Google + angemeldet sind, teilen Sie die Inhalte der Seite auf Ihrem öffentlichen Profil.

Personenbezogene Daten werden laut der Google Inc. erst dann erhoben, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken. Auch bei eingeloggten Google-Nutzern wird unter anderem die IP-Adresse gespeichert. Möchten Sie verhindern, dass die Google Inc. diese Daten speichert und mit Ihrem Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website aus.

Informationen zur „+1“-Schaltfläche finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy.

Weiterhin nutzt diese Website Twitter-Schlatflächen. Betrieben werden diese von der Twitter Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche eine solche Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Twitter-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss über die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server Twitter Inc. übermittelt.

Gemäß der Twitter Inc. wird dabei allein Ihre IP-Adresse erhoben und gespeichert.
Informationen zu dem Umgang mit personenbezogenen Daten durch die Twitter Inc. finden Sie hier: https://twitter.com/privacy?lang=de

Newsletter-Abonnement

Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.