Tierspuren im Sand
arabic coffee
DSC_6808
mosque muscat city tour

Oman Urlaub | Sommerferien – Familienurlaub

from $2,599.00

Oman Urlaub | Kinderfreundlich | Badeparadies | Sonne satt

10 Tage Rundreise | 27.Juli bis 5. August 2018 

 Kinder unter 6 Jahren reisen mit uns kostenlos

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Vacation Style Holiday Type
    Camping, Children, Culture, Family, Guided Tours, History, Rundreisen, Wildlife
  • Activity Level Leisurely
    1/8
  • Group Size Medium Group
    12
Beschreibung Oman Urlaub | Sommerferien – Familienurlaub.

Erleben Sie tolles Wetter in Ihrem Oman Urlaub, wenn andere rundherum schwitzen

Wie zeigen Ihnen diesen Sommer wunderschöne Orte im Oman bei einer Oman Rundreise, welche Sie mit uns speziell im Sommer bei Ihrem Oman Urlaub oder auch das ganze Jahr über mit uns buchen können, da wir besonders gutes Klima hier im Oman haben , während die anderen Golfstaaten von hoher Hitze begleitet sind.

Geheimtip Oman im Sommer – einfach wunderschön

Wer an den Oman und den Sommer denkt, der hat vermutlich vor allem die hohen lokalen Temperaturen im Sinn. Dabei hat dieses Land mehr zu bieten als nur Hitze. Die schönsten Seiten des Sommers lernen Sie hier kennen.

Der Oman – ein Land, in dem ewiger Sommer herrscht, mit Temperaturen, die selbst im Winter selten unter 20 Grad Celsius liegen. Es ist nahezu malerisch gelegen am Indischen Ozean, geprägt von Oasen und altertümlichen Städten. Was viele nicht wissen, ist, dass der Oman viel mehr zu bieten hat als nur den Badestrand. Auch wenn es im Sommer richtig heiß wird, gibt es hier kühlere Orte und noch einiges zu entdecken.

Den Badeurlaub im Oman mit Kultur und Abenteuer anreichern

Es gibt in der heißen Jahreszeit so viel zu erleben, wenn man den Oman besucht: Das Meer lädt zum Schwimmen ein, das kühlere Gebirge zum Wandern und Klettern. Hier herrschen auch im Hochsommer angenehme 25 Grad. Im Oman gibt es Schildkröten zu beobachten – im Sommer ist für die Eiablage Hochsaison und Naturliebhaber dürfen auch einen Besuch in Salalah nicht missen. Hier lässt der Monsunregen die sonst eher karge Berglandschaft saftig ergrünen.

Und das Beste daran: Anders als viele andere Urlaubsregionen ist dieses Reiseziel einfach nie überlaufen. Es gibt keine Touristenmassen, keine Hochhäuser, keinen starken Verkehr, sondern überall himmlische Ruhe.

Darum ist diese Region im Sommer das perfekte Reiseziel

Auch wenn die Temperaturen hier im Hochsommer bis zu 45 Grad erreichen können, ist die Hitze sehr viel verträglicher, als sie es in unseren europäischen Regionen wäre. Das liegt an der niedrigeren Luftfeuchtigkeit. Wer ein wenig Abkühlung sucht, der unternimmt dann zum Beispiel eine Fahrt ins Gebirge, um in den zahlreichen Oasen die Seele baumeln zu lassen.

Vor allem die Berge in der Region Dhofar werden überraschen, denn sie werden im Sommer von einem verzaubernden Nebel beherrscht, der für eine angenehme Lufttemperatur sorgt und alles unglaublich grün macht. Da im Sommer die Regenzeit herrscht, sind auch die Wadis voll, sodass es sich hier wunderbar baden lässt. Gleichzeitig entstehen in dieser Zeit atemberaubend schöne Wasserfälle.

Natürlich hat dieses Urlaubsziel auch in kultureller Hinsicht viel zu bieten. Gerade in der Sommerzeit reist die ganze arabische Welt der umliegenden Länder ins kühlere Salalah und wer ganz viele der eleganten Gewänder sehen möchte und echte Kultur der Araber leben möchte, sollte sich das Khareef Spektakel nicht entgehen lassen.

Ein Geheimtipp unter Reisenden jeden Alters und perfekt für den Sommerferien Badeurlaub und Reisen mit Kindern.

Der Oman ist schon seit Jahren ein echter Geheimtipp für Paare, Wanderer, Badeurlauber und Abenteurer, die im Sommer einmal etwas anderes erleben möchten. Was bis dato auf eigene Faust geplant und durchgeführt werden musste, wird ab sofort auf professionelle Art und Weise durch uns begleitet. Auf diese Weise kann jeder seinen Urlaub hier am Indischen Ozean genießen, ohne vorher viel Mühe mit der Vorbereitung zu haben.

Wir von Wir von “Secret Arabia & Bediyah Safari Tours” bieten unseren Gästen nicht nur die üblichen Sehenswürdigkeiten. Wir helfen unseren Urlaubern vielmehr dabei, in das Leben des Omans einzutauchen, Einheimische kennenzulernen und sich gleichzeitig sicher aufgehoben zu fühlen. Ganz gleich, ob bei einer Städtereise oder Rundreise. Selbstverständlich haben wir alle Urlaubsorte in der Sommerzeit selbst bereist und können Ihnen dadurch garantieren, dass Sie hier eine wundervolle Zeit verbringen werden.

Geheimtip Sommer im Oman

The tour package inclusions and exclusions at a glance
Was ist Inkludiert Items that are included in the cost of tour price.

Deutsch sprachiger einheimischer Omani oder Deutscher Reiseleiter

Übernachtungen mit Frühstück / HB an den Tagen 2 – 5 und Tag 9

Klimatisiertes Auto oder Kleinbus

Wasser im Auto

Was ist nicht inkludiertItems that are not included in the cost of tour price.

Flug nach Muscat / von Salalah

andere Mahlzeiten , nicht im Programm gelistet

  1. Tag 1 Muscat City Tour

    Erleben Sie den Tag Ihrer Anreise eine Maskat Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Sultan Qaboos Moschee (geöffnet bis 11 Uhr) und des Muttrab Souks und gehen auf eine Bootfahrt um Delfine zu beobachten und zum Schnorcheln

  2. Tag 2 Jebel Akhdar

    Auf ins Gebirge , wo es angenehme Temperaturen gibt und Sie mit uns den Jebel Akhdar erkunden mit seinem Plateau und dem Diana Aussichtspunkt wo man sogar Fossilien ansehen kann , Übernachtet wird im Berghotel

  3. Tag 3 Nizwa - Jebel Shams

    Nach dem frühstücken Fahren wir nach Nizwa auf einen kurzen Abstecher um den traditionellen markt zu besuchen.

    Heut erwarten Sie tolle Oasen des Misfat Al Abryeen, einem alten Lehmdorf , wo man sich in den Falaj-Bächen erfrischen kann.

    Vor Sonnenuntergang besuche Sie noch den Grand Canyon des Omans welches eine tiefe Schlucht zum Staunen ist.

    Übernachtet wird im Berg Hotel

  4. Tag 4 Wüsten der Beduinen

    Heut geht es in die Wüste über Ibra und zum Schwimmen in den Wadi Bani Khaled. Bei einer Wüstenfahrt sehen Sie Beduinen und ihre Lebensweise und zum Sonnenuntergang erreichen Sie Ihr klimatisiertes Wüsten Camp und geniessen ein wenig traditionelle Gastfreundschaft.

     

     

  5. Tag 5 Sur - Ras al Jinz

    Am Morgen nach einem stärkenden Frühstück geht es auf zur Küste Richtung Sur, einer kleinen Küstenstadt welche seit dem 6. Jahrhundert  ein bedeutendes Handelszentrum für Ostafrikas Handel war.

    Danach durch Wadi Tiwi , ein Oasen Dorf und weiter nach Ras al Jinz, dem östlichsten Punkt des Landes. Die angenehmen Winde im Sommer sind die Hochsaison fuer die Schildkroetenbeobachtung bei der Eiablage. Sie werden am Abend nach dem Abendessen in Ras Al Hadd diese besuchen. Bitte sind Sie behutsam, leise und nutzen kein grelles Licht um die Tiere nicht bei der Eiablage zu stören.

  6. Tag 6 Ras al Jinz - Masirah Island (ca. 280 km)

    Früh nachdem Frühstück geht es die Küstenstrasse entlang auf die Insel Masirah Island 

    Am Vormittag setzten Sie mit der Fähre über auf die Insel welche endlose Strände hat mit angenehmen Winden welche auch perfekt zum Surfen sind. In einem einfachen Strandhotel mit Hütten geniessen Sie die Ruhe und endlose Küstenlinien

  7. Tag 7 Masirah - Bar al Hikman - Duqm

    Aufbruch nach dem Frühstück Richtung Fähre wo Sie übersetzen auf das Festland und Richtung Süden fahren nach Duqm (ca. 470 km) über Bar al Hikman, welches mit seinen tollen türkisfarbenen Lagunen beeindruckt.

    Ein Paradies für Vogelbeobachter, da hier über eine halbe Million Vögel überwintern.

    An  der Küste entlang erreichen Sie Duqm wo der Rockgarden und Ras al Madrakah sehenswert sind . Übernachtung im Hotel oder Ferienhaus

  8. Tag 8 Duqm - Shuwaymiyah - Salalah

    Sehr früh wird abgereist etwa 7.00 Uhr morgens, da eine lange Fahrt auf Sie wartet (ca. 540 km) über das wundervolle Shuwaymiyah Richtung Taqa nahe Salalah

    Heut geht es durch viele kleine Ortschaften an der Küste und in kleineren Gebirgen entlang bis nach Shuwaymiyah. Eine steil abfallende Küstenregion mit atemberaubenden weiß-gelben Klippen. Der Wechsel der reizvollen Landschaften lässt Herzen hochschlagen. Gegen späten Nachmittag am frühen Abend erreichen Sie Taqa , ein kleines zuckersüßes Städtchen mit alte Ruinen wo der Fischmarkt zum Sonnenuntergang das absolute Highlight ist

    Unterkunft in Ferienhäusern oder im Hotel

  9. Tag 9 Salalah west

    Nach dem Frühstück geht es nach Salalah , die immergrüne Stadt mit Ihren vielen Bananen und Kokos-Plantagen

    Durch den Monsun ist Salalah jetzt besonders grün und es gibt wunderschöne Landschaften zu sehen

    Über felsige Küstenebene unterhalb der Berge erreichen Sie das Meer kurz vor Mughsail wo Ihnen der Blick auf die Küste und den Strand den Atem nimmt . Ein langer, weißer Sandstrand läd zum baden ein und die Mughsail Wasserfontänen und  Al Marneef Cave Höhle, zum staunen. Diese Fontänen kommen von kleinen Löchern im Gestein, durch die Meerwasserstrahlen in die Luft schießen, von den Wellen, welche vom Meer unten ans Gestein schlagen.  Sie sind besonders beeindruckend während der Khareef-Saison, wenn sie bis zu 30 m hohe Wasserfontänen ausstoßen und regelmäßig unachtsame Horden kreischender Touristen durchnässen. 🙂

    Zum Sonnenuntergang geht es zurück nach Salalah und Ihr Hotel läd zum relaxen ein.

  10. Tag 10 Salalah Beach und Rückflug

    Der letzte Tag Ihres Oman Urlaubs endet mit einem leckeren gemeinsamen Frühstück und ein paar Stunden relaxing am Strand von Salalah

    Danach werden Sie zum Flughafen gefahren und reisen zurück nach Deutschland

     

     

Es kann der Badeurlaub auch verlängert werden in Salalah

 

Mindestens 6 Personen müssen gebucht sein, damit die Rundreise stattfindet

Programmänderungen behalten wir uns vor.

Overall Rating
0/5

LEAVE YOUR COMMENT

×
Wilkommen

Wenn Sie Fragen haben schicken Sie mir bitte eine Nachricht